Wie Du Deine Selbstheilungskräfte sofort voll aktivieren und stärken kannst, einfach indem Du in zwei natürlichen Zutaten badest


Auf dieser Seite zeigen wir Dir, wie einfach es ist, Deine Selbstheilungskräfte auf eine natürliche Weise zu aktivieren und damit Deinen Körper wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuverwandeln, in dem er alle Symptome zuverlässig selbst heilen kann.

Christian und Barbara Harb

Wir sind seit 15 Jahren, mit über 20.000 Einzelklienten und über 3.000 Seminarteilnehmernausgewiesene Experten im Bereich Bewusstseins- und Körperbefreiung. Wir helfen jedermann und jedefrau, auf eine neue und einfache Weise, ihren eigenen Körper bewusst von allen Blockaden und Schmerzen zu befreien. Dadurch entsteht ein vollkommen neues Körpergefühl, gesund, erfüllt und frei zu sein. Das funktioniert natürlich von innen, ohne äußere Hilfsmittel und sogar in extremen Lebenssituationen, zum Beispiel wenn man scheinbar hoffnungslos krank ist.

Einen wirklich freien Körper, im Einklang mit einem selbst, nennen wir den "New Energy Body". Wir haben eine natürliche Art entdeckt und erfolgreich in der Praxis erprobt, wie man den eigenen Körper in einen "New Energy Body" verwandelt.

Wenn Du bei Dir mindestens eines der folgenden Symptome entdeckst, liegt es ganz alleine in Deiner Verantwortung, Deine Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren und zu stärken, um beschwerdefrei zu sein:


  • Muskel- und Gelenkschmerzen (speziell im Rücken)
  • Depressionen
  • Stress
  • Bluthochdruck
  • Chronische Erschöpfung und Müdigkeit
  • Burn-out
  • Herzbeschwerden
  • Atemwegserkrankungen
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Zuckerkrankheit
  • Krebs
  • Allergien
  • Hautkrankheiten (z.B. Akne, Schuppenflechte, Neurodermitis)
  • Süchte und Abhängigkeiten
  • Hoffnungs-, Hilf- und Ratlosigkeit
  • Potenzangst
  • Andere lebenseinschränkende Ängste

Warum es nicht Deine Schuld ist, dass Dein Körper sich nicht mehr von selbst heilen kann...


Die Pharmaindustrie, Großkonzerne, Lobbyisten und die Eliten verdienen mit Volkskrankheiten Jahr für Jahr knapp eine Billion Euro, Tendenz steigend!

Warum sollten sie dann ein ehrliches Interesse daran haben, dass Du gesund bist und bleibst, wenn ihre Aktiengewinne jährlich steigen müssen?

Unsere politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und gesundheitlichen Systeme werden von einer mächtigen Minderheit unterwandert und kontrolliert, die Dich als Figur in ihrem perfiden Machtspiel mutwillig täuscht und missbraucht, um Dir Deine Lebensenergie zu stehlen. Dabei sind jegliche Systeme ja dazu da, Dir zum bestmöglichen Wohle zu dienen und nicht umgekehrt.

Du lebst in einer verdrehten Welt, in dem eine Wahrheit als Lüge dargestellt wird und umgekehrt. Dabei wird aus einer Wahrheit ja keine Lüge, bloß weil keiner sie glaubt und aus einer Lüge keine Wahrheit, bloß weil jeder sie glaubt.

Es ist durch eine verwirrende Reizüberflutung und Sinnestäuschung schwer, die Balance und Ordnung in Körper, Geist und Seele aufrechtzuerhalten, beziehungsweise wiederherzustellen.

Wir Menschen sind im Massenbewusstsein dazu konditioniert worden, zum Arzt zu gehen, wenn Beschwerden auftreten, und Impfungen, Medikamente sowie genetisch beeinflusste Lebensmittel zu konsumieren. Dabei manipulieren künstliche Stoffe den Körper und heilen ihn nicht. Das kann nur die dem Körper innewohnende Lebenskraft selbst, die mit ihm im Einklang ist und ihn am Leben erhält.

Durch den Erwartungs- und Leistungsdruck in der Schule, Familie und im Beruf leben wir in einer Leistungsgesellschaft, in der das "Spiel der Arbeit" einen Großteil der Lebenszeit, -freude und -energie verschlingt. Am Ende jeden Tages frage Dich selbst: Raubt mir mein Alltag Energie oder schenkt er mir von Natur aus welche?

Wir sind gezwungen uns zu verhalten, wie ein Hamster in einem Hamsterrad, obwohl unser Geburtsrecht als Menschenseele wahre Freiheit ist!

Unser Körper ist, in seiner außerordentlich leistungsstarken Biologie, ein einzigartiges und magisches Wunder der Natur, die in ihrer Intelligenz und Kraft über Jahrmillionen Evolution gereift ist. Pharmazeutische Medikamente gibt es als Erfindung erst seit einigen Jahrhunderten und in dieser übertriebenen Masse erst seit wenigen Jahrzehnten. Und trotz seiner natürlich gereiften Wunderkräfte wird unser Körper manchmal schlechter von außen behandelt, als unser eigenes Auto in der Werkstatt.

Das Kernproblem ist folgendes:

Wir behandeln aus Ignoranz immer nur die Symptome und nie die Ursache einer Erkrankung, zum Beispiel den Stress oder die Angst hinter einem Schmerz.

Das ist so, als ob man ein Pflaster auf das blinkende Öllämpchen im Auto klebt, oder gleich das ganze Lämpchen selbst rausnimmt, und glaubt, dass dadurch der Ölwechsel vermieden werden und der Motor heil bleiben kann, was eine gefährliche Illusion ist. Irgendwann muss es dazu kommen, dass der Motor streikt oder sogar zerstört wird, auch wenn das Blinken vorübergehend weg ist.

Wir sollten dem Körper immer helfen, sich selbst zu heilen, aber oftmals hindern wir ihn sogar bei dem Versuch einer äußeren Heilung daran...


  • Medikamente haben oftmals viel stärkere Nebenwirkungen, als die gewünschte Wirkung. Viele davon machen abhängig und schaden dem Körper auf Dauer durch aufgebaute Resistenzen, als dass sie ihm helfen
  • Kuren oder Kurzurlaube sind nur eine vorübergehende Entlastung für den Menschen - sie lösen jedoch niemals das Problem.
  • Manipulative Therapien, jede Form von physischem und psychischem Druck auf den Körper (z.B. von Physiotherapeuten oder Operateuren), ist in vielen Fällen überflüssig und nicht förderlich für die erfolgreiche Heilung eines Symptomes
  • Psychotherapien sind in der Regel viel zu mental, zu dominant vom Verstand gesteuert, wodurch sie nicht bis an die Ursache herankommen
  • Drama oder das typische Überreagieren auf diverse Stresssituationen sind nur eine Notlösung, um uns künstlich lebendig zu fühlen, um auf uns selbst aufmerksam zu machen und Energien zu rauben, was schnell zu einer Sucht werden kann
  • Beten zu Gott wird von vielen dann praktiziert, wenn sie in alltäglichen Dingen keine Hilfe mehr finden. Das ist ihre letzte Hoffnung. Dabei ist nur den wenigsten bewusst, dass Gott in einem selbst wohnt und darauf wartet entdeckt zu werden

Und es gibt noch viel mehr Dinge, die wir im Alltag aus Gewohnheit und Konditionierung tun, die uns und unserem Körper nicht dabei helfen, sich selbst zu heilen, sich selbst besser zu fühlen und dafür zu sorgen, dass Krankheiten erst gar nicht entstehen. Doch wie schaffen wir es, uns aus diesem äußeren Irrenhaus und Teufelskreis zu befreien?

Warum ein „Sicherer Raum“ die Nr. 1 Voraussetzung zum Aktivieren Deiner Selbstheilungskräfte ist und wie man ihn einfach erschafft


Wir verraten Dir jetzt die Voraussetzungen und den Vorgang, wie Du Deine Selbstheilungskräfte sofort aktivieren kannst. Der Schlüssel zur Selbstheilung ist etwas Natürliches, das in jedem Menschen vorhanden ist. Es geht um eine angeborene Fähigkeit, die einfach nur wieder bewusst gemacht und aktiviert werden muss.

Selbstheilung und biologische Verjüngung ist eine natürliche Fähigkeit Deines Körpers, da er einen eingebauten selbst-regulierenden, selbst-balancierenden und selbst-heilenden Mechanismus hat. Die Ausführung dieses Mechanismus wird durch das so genannte Anayatron möglich, ein hocheffizientes Kommunikationsnetzwerk, das jedes Energiepartikel mit jedem anderen Energiepartikel Deines Körpers verbindet. Anayatron aktiviert sich nur in einem „Sicheren Raum“!

Und so funktioniert es:

Der „Sichere Raum“ ist eine körperliche Umgebung, in der man sich geborgen fühlt und die Kontrolle des Körpers sowie seiner Symptome vertrauensvoll loslassen kann.

Er entsteht durch eine bewusste Fokussierung auf und Entscheidung für das Jetzt, in Akzeptanz, ohne es verändern zu wollen.

Es spielt grundsätzlich keine Rolle, wo Du wann bist. Jeder Raum ist sicher und in Balance, wenn Du es bewusst wählst.

Trotzdem ist es einfacher, sich sicher und wohl zu fühlen, wenn man sich in einer harmonischen Umgebung aufhält.

Ein idealer Ort zur Selbstheilung ist z.B. ein Magisches Himalayasalzbad!

Warum, wirst Du gleich erfahren...

Der „Sichere Raum“ hat nichts mit Flucht oder Verschließen zu tun, sondern mit vollständiger Offenheit für den jetzigen Moment.

Er ermöglicht Dir die bewusste Verbindung mit Dir selbst, im Mitgefühl.

Eine schöne und passende Metapher: Der reine und unschuldige Embryo im Fruchtwasser des Mutterleibs...

...eingebettet in die bedingungslose Liebe, Fürsorge, Güte und Geborgenheit der Mutter.

Der Embryo symbolisiert Deinen reinen Wesenskern, das Licht Deiner leuchtenden Präsenz im Hier und Jetzt, weshalb Yeshua ben Joseph (bekannt als Jesus) gesagt hatte: „Werdet wieder wie die Kinder“!

Das nährende und schützende Fruchtwasser symbolisiert das Salzwasser, das bewiesener Maßen für die natürliche Reinigung und Pflege der Erdenergien und damit auch des Körpers da ist.

Der Mutterleib symbolisiert das Gefäß der Seele, den physischen Körper. Die Mutter symbolisiert die Seele und ihr wohltuendes Mitgefühl. Umgangssprachlich sagt man ja auch bezüglich einer optimalen Erholung: „Schlafen (Regenerieren) wie ein Baby“!

Den meisten Menschen fällt es schwer, einen "Sicheren Raum" zu schaffen und damit in einen Zustand zu gehen, bei dem die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Nur spirituelle Meister und sehr bewusste Menschen können normalerweise unabhängig von Raum und Zeit und mit jahrelanger Erfahrung in einen "Sicheren Raum" gehen.

Durch die tägliche Arbeit mit Tausenden von Menschen wissen wir einerseits, wie schwierig es für viele ist einen „Sicheren Raum“ zu erschaffen und gleichzeitig, wie dringend und wichtig es ist, dass Betroffene sich endlich selbst helfen können.

Genau deshalb möchten wir eine einfache und effektive Lösung vorstellen, die wir zusammen entwickelt haben und bereits von unseren Klienten als enorme Erleichterung und große Hilfe erfolgreich genutzt wird.

Das Magische Himalayasalzbad


Das energetisierte Himalayasalzbad bietet dieses tief erholsame Gefühl, das die Selbstheilungskräfte des Körpers sofort und vollständig aktiviert, ohne Kraft- und Energieaufwand.

71 % der Erdoberfläche bestehen aus Wasser, ähnlich wie der menschliche Körper, davon 97 % aus Salzwasser.

Die Natur lebt es uns vor, wissenschaftlich bewiesen: Salzwasser ist für die Reinigung und „Entspannung“ der Erde und des Körpers lebenswichtig und unverzichtbar, da es negative, disharmonische Stoffe bzw. Energien neutralisiert und in harmonische Energien umwandelt.

Der durchschnittliche Salzgehalt im Meerwasser beträgt 3,5 %, im Toten Meer sogar 28 %.

Die von den meisten Apotheken und Fachtherapeuten empfohlene Salzmenge pro Vollbad zu Hause beträgt 500 g, mit der weit verbreiteten Suggestion, dass beim Baden die gleiche Qualität und Wirkung wie durch Meerwasser ermöglicht wird.

Das stellen wir in der Verwendung von normalem Meersalz infrage, da man für ein Vollbad ca. 80 l Badewasser und damit zwischen 2,8 kg (3,5 %) und 22,4 kg (28 %) benötigen würde, um reale Meersalzbedingungen zu schaffen, auch wenn die Dosis nicht immer maßgeblich für die Wirkung verantwortlich ist, siehe Homöopathie.

Die gute Nachricht: Auch wir empfehlen pro Vollbad eine genauso günstige Salzmenge von nur 500 g und können trotzdem die gesundheitlichen Vorteile echten Meerwassers gewährleisten und sogar noch viel mehr!

Unser hochwertiges Himalayasalz, einer sogar noch besseren Mineralien- und Energiequalität als Meersalz, ist zusätzlich mit reiner Lebensenergie aufgeladen, die wir nach einem bestimmten Verfahren aus dem Meisterwissen der geistigen Alchemie in das Himalayasalz hineingeben.

Geistige Alchemie ist die energetische Verwandlung eines Stoffes von einem Zustand in einen anderen.

Und so funktioniert es:

  1. Wir gehen in Meditation, die unser Bewusstsein vertieft, erweitert und für hochfrequente Energiepotenziale öffnet, die weit über die Erdenergien und den menschlichen Verstand hinausgehen
  2. Danach "öffnen" wir die feinstoffliche Energiestruktur der Salzkristalle, mit einem bestimmten Heilsymbol der geistigen Alchemie, ohne sie in ihrer natürlichen Reinheit, Qualität und Eigenwirkung zu verändern.
  3. Anschließend geben wir die hochfrequenteste, kraftvollste und gesündeste aller Energien - die bedingungslose Liebe -  in die bestehende Energiestruktur der Salzkristalle hinein und versiegeln sie wieder mit einem weiteren Heilsymbol der geistigen Alchemie. Das kann man sich in etwa so vorstellen, als ob man auf eine schöne Bildfrequenz obendrauf noch eine wunderschöne Tonfrequenz bringt, welche die Gesamterfahrung in Bild und Ton noch viel eindrucksvoller macht.

Die Energieveränderung ist nachweisbar! Die höherschwingende Frequenz und Wirkung der energetisierten Salzkristalle kann man auch mithilfe ganzheitlicher Messungen durch Bioresonanz, Kinesiologie, Wasserkristallfotographie nach Masaru Emoto und diversen ganzheitlichen Körperanalysen nachweisen.

Das Beste ist aber wie immer im Leben: Selbst ausprobieren und eine eigene Erfahrung machen!


Du brauchst Dich dazu einfach nur in die Badewanne legen und es im Magischen Himalayasalzbad bewusst erlauben, dass die Energien Dich erfüllen. Dein Bewusstsein wird durch die Inspiration befreit, was ein „Sicherer Raum“ ist, und wie Du ihn erschaffst. Dein befreites Bewusstsein, in einem magischen Raum und Bad zu liegen, geht über Deinen Körper mit den Energien des Himalayasalzes in Resonanz und aktiviert so Deine Selbstheilungskräfte. Energetisiertes HimalayasalzDie zwei natürlichen Zutaten zum bewussten Aktivieren Deiner Selbstheilungskräfte im "Sicheren Raum" sind:

  1. Hochwertiges Himalayasalz
  2. Reine Lebensenergie durch bedingungslose Liebe

Das Badewasser als Medium - im besten Falle gefiltert - sorgt durch seine fließende Konsistenz und wohl temperierte Wärme für:

  • körperliche Leichtigkeit
  • Entspannung
  • Energieleitung und -übertragung
  • Öffnung der Sinne
  • Intensivierung der Gefühle

Das Magische Himalayasalz verstärkt die ReinigungEntschlackung und Kräftigung des Körpers. Es zieht negative Energien aus dem Körper heraus, was die Entgiftung fördert und es pflegt und schützt die Haut, was der Alterung vorbeugt. Alles in allem wird durch das bewusstseins- und körperbefreiende Badeerlebnis das Erlebnis im Mutterleib auf natürliche Weise simuliert. Die Zeit im Mutterleib ist die prägendste und wichtigste Phase im Leben eines Menschen, weil dort ein Großteil der Anlagen entsteht. In der unterbewussten Erinnerung ist es eine der schönsten Zeiten im Leben eines Menschen, frei von Ängsten, Sorgen und Zweifeln, weil man sicher ist und für alles gesorgt ist. Und sogar, wenn man eine traumatisierende Schwangerschaft erlebt hatte, kann das Badeerlebnis die traumatische Energie transformieren, indem es im Jetzt eine heilsame Schwangerschaft simuliert und dem Unterbewusstsein aus einem echten Gefühl heraus suggeriert:

„Jetzt ist alles gut!“

Diese Vorteile kannst Du nach einer Anwendung des Magischen Himalayasalzbades genießen:


  • Die einfachste Form der Selbstheilung des Körpers
  • Für jedermann und jedefrau anzuwenden
  • Kein Kraft- und Energieaufwand
  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Keine zusätzlichen Hilfsmittel notwendig
  • Kein Risiko
  • Keine Nebenwirkungen
  • Extrem kostengünstig gegenüber anderen Anwendungen
  • Nachhaltig wirksam
  • Bewusstsein befreiend
  • Natürlich von innen
  • Befreit den Jungbrunnen
  • Stärkt das Imunsystem
  • Steigert die Lebenskraft ohne etwas dafür zu tun
  • Ganzheitlich wirksam (Körper, Geist und Seele)
  • Öffnet die Sinne
  • Relaxen & Tiefenentspannung
  • Entschlackung
  • Entzündungshemmend
  • Antiallergisch
  • Pflegt die Haut (Reinigung, Schutz und Elastizität)
Preise Magisches Himalayasalzbad +
Das Magische Himalayasalzbad 500 g (1 Päckchen einzeln) = 5,- €
Das Magische Himalayasalzbad 4 kg (8 Päckchen Monatskur) = 35,- €
Das Magische Himalayasalzbad 8 kg (16 Päckchen 2 Monatskur) = 55,- €

Hier kannst Du das Magische Himalayasalzbad bestellen